Nerd ist ihr Hobby

Nerd ist ihr Hobby

Wo sind die weißen Flecken? - - Die wenig beschriebenen, nicht weißen Kulturen Aventuriens

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Eigentlich wollten Jasmin und Sören sind tief in ein Das Schwarze Auge Thema reinnerden, doch dabei sind sie über den Eurozentrismus des Settings gestolpert. Jetzt machen sie beides, Aventurien nerden und seine strukturellen Probleme ansprechen.
Es geht um unterschiedlich dicht beschriebene Regionen, die Vor- und Nachteile von 30 Jahren Metaplot und Fandom und wie es noch viele Möglichkeiten gibt Aventurien noch vielfältiger zu gestalten.

Warum wir dazu gehören

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Nerd ist ihr Hobby aber Queerness und Kink sind ihre Identität und deswegen sprechen Serina und Jasmin über den Diskurs ob Kink auf Pride Veranstaltungen vertreten sein darf. Darüber warum sie in der Rollenspielszene auch offen auftreten und Themen miteinander verknüpfen, ihre Perspektiven auf Queer und LGBTQIA* sowie hilfreiche Allies.
Zum Stonewall Jubiläum wird es sehr direkt politisch, aber das lässt sich bei ihren Themen sowieso nie vermeiden.

Niedlich und Wholesome

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge sprechen Serina und Jasmin über Niedlichkeit und Wholesomeness und was diese kulturell bedeuten, wie sie sich im Rollenspiel umsetzen lassen und wo sie im BDSM vorkommen.
Es gibt eigene Erfahrungen, Spielempfehlungen und Gespräche über die Genderaspekte des Themas.
Wir werfen einen Blick auf unsere niedlichen Charakter und unsere liebsten niedlichen Spiele und sprechen über die nicht sexuellen Aspekte von Ageplay.

Sind alle Spielleiter*innen Dienstboten?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Jasmin und Serina vergleichen mal wieder BDSM und Rollenspiel. Diesmal geht es um Service und das Durchbrechen von erwarteten Dynamiken.
Dabei geht es um die verschiedenen Definitionen von Service im BDSM und warum es bei Tops einen schlechteren Ruf hat. Serina bekennt sich zum Topping from the Bottom und verrät wann sie einen Wunschzettel mitbringt. Jasmin erklärt wie Sex für sie Service ist.
Im Rollenspielteil geht es um Erzählrechte und darum wie sehr man sich in den Dienst der Gruppe stellt. Wie sehr Spielleiter*innen Service für ihre Gruppe leisten und wie wir darüber kommunizieren.

Die Gefahr aus dem Osten

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Jasmin und Serina fragen sich warum das Böse im Rollenspiel so oft aus dem Osten kommt und beleuchten auf der Suche nach einer Antwort Geographie, Mythologie und den der Fantastik von Tolkien vererbten Rassismus. Sie sprechen über Orks und Racecrafting in der Fantasy und besonders im Rollenspiel, aber auch den Warschauer Pakt und seine Darstellung im Rollenspiel.
Es geht aber auch um Polen als Hotspot der Fantastik, wobei Serina sich dem Witcher, einer ihrer Lieblingsreihen widmet.
Außerdem haben sich die beiden mit der Geschichte von Rollenspiel in der DDR beschäftigt und geben einen Überblick über die damalige Szene.

Inhaltswarnung: In dieser Folge besprechen wir im Zusammenhang mit dem Bild von östlichen Gefahren auch über rassistische Stereotypen und benennen sie, darunter auch der Vorwurf sexueller Gewalt, wenn euch besonders antischwarzer und antiasiatischer Rassismus gerade zu sehr belasten, skipt wenn es um Orks geht etwas vor oder spart euch diese Folge.
Wir sprechen außerdem Völkermorde und Verbrechen gegen die Menschlichkeit von Kolonialmächten, Nazis und der Sowjetunion an.

True Crime

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Serina und Jasmin haben Elea Brandt zu Gast und sprechen mit der Fantasy Autorin, Podcasterin und Psychologin mit Schwerpunkt Rechtspsychologie mit ihr sprechen sie über das Genre True Crime. Sie besprechen verschiedene Medien und Tropes des Genres, geben euch Tipps für die Umsetzung des Rollenspiels und adressieren die Repräsentation marginalisierter Gruppen in Krimis.

Inhaltswarnung: Wir sprechen, weil True Crime genau das ist, auch reale Verbrechen an und gehen bei manchen Fällen ein bisschen ins Detail, dies enthält Schilderungen von Gewalt, auch sexuelle Gewalt. Um negativen Stereotypen zu widersprechen und ihre Verwendung zu kritisieren, sprechen wir auch über trans und Kink-Feindlichkeit und nennen Beispiele. Auch die negative Darstellung psychischer Krankheiten wird erwähnt.
Wir sprechen auch über Polizeigewalt und Amtsmissbrauch.

One Shots

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Serina und Jasmin reden über One Shots, das Spiel in einer abgeschlossenen Session. Dabei geht es um Convention Runden, Pacing, Spotlight, passenden Systeme und Charakter, sowie eine Hour Zero zur Vorbereitung.
Neben vielen Praxistipps stellen sie auch die Frage wie One-Shots sich mit One-Night Stands vergleichen und ob sie uns etwas über BDSM verraten können.

Wie erzählen wir BDSM Geschichte?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Serina lässt ihre Cyberware upgraden und deswegen redet Jasmin mit Janus vom BDSM-Museum in Hamburg. Es geht um die Vermittlung von BDSM, aber auch allgemein Lebenswelten und Lebensgefühlen sowie Akzeptanz und Verständnis für diese, am Beispiel des Museums und seines Konzepts aber auch bezogen auf andere Medien, wie Rollenspiel und Podcast.
Außerdem geht es um BDSM Geschichte, wie weit BDSM von tatsächlicher Folter und Gewalt inspiriert wird und wurde, die Ästhetik und Kulturgeschichte von Schlagwerkzeug, die Lederszene, vorurteilsbehaftete Steuerberater und wilde Orgien bei DSA.

Inhaltswarnung: Wir sprechen über Kolonialismus, Sklaverei, Folter und Gewalt im schulischen Kontext, als historische Vorbilder von BDSM Praktik und Ästhetik. Außerdem geht es um die Abgrenzung von BDSM zu Gewalt, in dem Zusammenhang sprechen wir auch über sexuelle Gewalt. Wir versuchen die traumatisierenden Details zu vermeiden, aber die Themen sind Teil dieser Sendung.

Hintern

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Serina und Jasmin sprechen über ein gewichtiges Thema: Hintern.
Das nehmen sie zum Anlass um über Vorlieben, Körperbilder und wie wir diese zum Ausdruck bringen zu reden. Dabei geht es auch um Komplimente und Catcalling.
Schönheitsideale und Popkultur werden genauso besprochen, wie die Umsetzung von Vorlieben im Rollenspiel.
Im BDSM Teil geht es natürlich um Spanking.

Cyberpunk und Black History Month

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Serina und Jasmin reden zum Anlass des Black History Month über Cyberpunk. Dabei kapern sie ihre eigene Sendung und reden neben dem Genre Cyberpunk und dem Designer Mike Pondsmith auch über zahlreiche reale Missstände in unserer Gesellschaft im allgemeinen aber auch der Spielindustrie und der Nerd- , Queer- und BDSM-Szene.
Ihr erfahrt dabei wie Cyborg die beiden sind, wie Punk ein Betriebsrat ist, welche schwarzen Designer*innen sie gerade feiern und was sie von Cyberpunk 2077 halten. Außerdem gibt es Kritik an Crunch, Diversity Hires und dem Begriff "Sklav*in" im BDSM.

Inhaltswarnung: Wir sprechen über Rassismus und Missstände in der Spieleindustrie, für beides nennen wir Beispiele. Außerdem streifen wir die Kolonialgeschichte und im Rahmen von Cyberpunk 2077 Transfeindlichkeit.

Über diesen Podcast

Wir sind queere Nerds und „Nerd ist ihr Hobby“ ist ein queerer Nerdpodcast.

Wir, das sind Jasmin und Serina, reden offen über Themen wie Pen&Paper Rollenspiel, Sexualität, fantastische Literatur, BDSM, Spieldesign und Queerness und alles, was uns sonst noch so am Herzen liegt. Jeden zweiten Sonntag könnt ihr uns zuhören, wie wir über unser Leben, unsere Arbeit im Rollenspielbereich und unsere Interessen plaudern.

von und mit Jasmin Neitzel & Serina Steinmann

Abonnieren

Follow us