Nerd ist ihr Hobby

Nerd ist ihr Hobby

Körper und Weltwahrnehmung

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ihr findet uns auf den sozialen Medien:

Facebook

Twitter

Genannte Rollenspiele:

Das Schwarze Auge

Das Dornenreich für Das Schwarze Auge

Dungeons & Dragons

Powered by the Apocalypse

Earthdawn

FATE

Genannte Filme und Serien:

Zoomania

Herr der Ringe

Arrow

Conan der Barbar

The Wire

Captain America

Genannte Computerspiele:

Disco Elysium

Genannte Podcasts:

Not Vanilla zu Körperlichen Einschränkungen im BDSM

Genderswapped zu Rassismus

Jetzt mal kurz OT


Kommentare

Jasmin
by Jasmin on
Vielen Dank Janina, das freut uns sehr zu hören!
Janina
by Janina on
Hey Ihr, ich höre normalerweise überhaupt keine Podcasts aber ihr seid einfach toll! Interessante Themen und ihr erweitert meine Perspektive in alle Richtungen, danke dafür:)
Jasmin
by Jasmin on
@Boni: Danke für den Tipp!
Boni
by Boni on
kurze Anmerkung weil ihr gemeint habt dass es cool wäre eine besonders kleine Figur in Spielen zu verkörpern. Mir fielen da die Pc/Konsolen Spiele Styx Master of Shadows/Shards of Darkness ein wo eins einen Goblin spielt.
Jasmin
by Jasmin on
@Nria War uns eine Freude! Und ich denke, es hilft einfach viele verschiedene Leute zu kennen um eben sowas wie Körpergrößen unter 1,60 mit zu bedenken. Danke für deine Hinweise mit dem LARP. Harry Potter LARP ist natürlich auch noch mal eine interessante Subkultur, zu der wir bisher gar keinen Zugang hatten. Da stellt man doch wahrscheinlich auch oft Charakter dar, die nicht zum eigenen Alter passen. Entsprechend ist dort vielleicht eine andere Hürde des Passing verbreitet. Oder stelle ich mir das jetzt ganz falsch vor?
Nria
by Nria on
Ein spannendes Thema, vielen Dank für das Gespräch :) Ich bin noch ein Stück kleiner als Serina und mich ärgert es auch manchmal, wenn in einem Regelwerk die Menschengröße als "1,60-2,00 m" angegeben wird. Dann gibt es vielleicht noch Zwerge, Goblins o.ä., deren Körpergröße bis 1,50 m geht - Personen mit meiner eigenen Körpergröße existieren dann in dem Universum gar nicht. Und das ist schon ein etwas eigenartiges Gefühl, obwohl es eigentlich keine große (haha) Sache ist. Meine Erfahrung mit Transpersonen im Larp ist, dass es wirklich kein Problem ist, wenn jemand dann eine Cis-Person spielen möchte. Ich hab auch so schon Leute gesehen, die ein anderes Geschlecht gespielt haben (im Harry Potter-Larp ist das offenbar übrigens deutlich üblicher als im Fantasylarp - ich vermute, wegen der größeren Nähe zur Cosplay-Szene?). Wenn man als kurzhaarige Frau ein Kettenhemd und einen Helm trägt, wird man auch gerne mal für einen Mann gehalten, das hört eine 1,85 m große Freundin öfter als ich, aber mir ist das auch schon mehrmals passiert.

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Wir sind queere Nerds und „Nerd ist ihr Hobby“ ist ein queerer Nerdpodcast.

Wir, das sind Jasmin und Serina, reden offen über Themen wie Pen&Paper Rollenspiel, Sexualität, fantastische Literatur, BDSM, Spieldesign und Queerness und alles, was uns sonst noch so am Herzen liegt. Jeden zweiten Sonntag könnt ihr uns zuhören, wie wir über unser Leben, unsere Arbeit im Rollenspielbereich und unsere Interessen plaudern.

von und mit Jasmin Neitzel & Serina Steinmann

Abonnieren

Follow us