Nerd ist ihr Hobby

Nerd ist ihr Hobby

Wie erzählen wir BDSM Geschichte?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Inhaltswarnung: Wir sprechen über Kolonialismus, Sklaverei, Folter und Gewalt im schulischen Kontext, als historische Vorbilder von BDSM Praktik und Ästhetik. Außerdem geht es um die Abgrenzung von BDSM zu Gewalt, in dem Zusammenhang sprechen wir auch über sexuelle Gewalt. Wir versuchen die traumatisierenden Details zu vermeiden, aber die Themen sind Teil dieser Sendung.

Ihr findet uns auf den sozialen Medien:

Facebook

Twitter

Genannte Rollenspiele:

Das Schwarze Auge

Midnight at the Oasis

Honey and Hot Wax

Genannte Autor*innen:

Algernon Swineburn

Sigmund Freud

Shoutouts:

Waldritter Ev.

BDSÄhm

Das BDSM-Museum:

Webseite

Instagramm

Twitter

Linktree


Kommentare

Brunhilde Neitzel
by Brunhilde Neitzel on
Ich hätte nicht gedacht dass mich dieses Thema so mitnehmen kann. Mit Begeisterung habe ich euren Ausführungen gelauscht. Interessante Idee ein außergewöhnliches Thema mit dieser Leichtigkeit zu einem (für mich älteren Menschen) "normalen" zu machen. Beim Abschlusssatz musste ich lächeln und sollte das Museum demnächst eröffnen gehe ich hin. Danke für den kurzweilig informativen Nachmittag.

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Wir sind queere Nerds und „Nerd ist ihr Hobby“ ist ein queerer Nerdpodcast.

Wir, das sind Jasmin und Serina, reden offen über Themen wie Pen&Paper Rollenspiel, Sexualität, fantastische Literatur, BDSM, Spieldesign und Queerness und alles, was uns sonst noch so am Herzen liegt. Jeden zweiten Sonntag könnt ihr uns zuhören, wie wir über unser Leben, unsere Arbeit im Rollenspielbereich und unsere Interessen plaudern.

von und mit Jasmin Neitzel & Serina Steinmann

Abonnieren

Follow us